• Kategorien

  • Archive

  • Neue Kommentare

    • Schlagwörter

    • Sites

    • Meta

    • Archive for April, 2011

      « Previous Entries

      Herzinfarkt morgens schlimmer als nachmittags

      Donnerstag, April 28th, 2011

      Herzinfarkt morgens schlimmer als nachmittags Ob ein Patient einen Herzinfarkt gut übersteht, hängt nicht nur von seiner körperlichen Verfassung und der Schwere des Infarktes ab, sondern auch davon, wann der Herzinfarkt passiert. Ein Herzinfarkt, der morgens passiert, ist oftmals gefährlicher als eine Herzattacke am Nachmittag oder am Abend.

      Mann setzte sich selbst in Brand

      Donnerstag, April 28th, 2011

      Mann setzte sich selbst in Brand Er wollte nur schnelle eine rauchen, doch nachdem er sich eine Zigarette angezündet hatte, stand ein obdachloser Mann aus Berlin plötzlich selbst in Flammen! Der schreckliche Vorfall ereignete sich am Dienstagabend gegen 17.35 Uhr auf der Ella-Kay-Straße am Prenzlauer Berg.

      Billig-Kontaktlinsen können die Augen schädigen

      Donnerstag, April 28th, 2011

      Billig-Kontaktlinsen können die Augen schädigen Früher gab es Kontaktlinsen nur bei Optikern und Augenärzten zu kaufen, doch mittlerweile sind sie in vielen Drogeriemärkten und sogar in Supermärkten zu finden. Viele Verbraucher machen von diesem Zusatzangebot auch Gebrauch, schließlich spart es beim Einkaufen noch den Gang zum Optiker.

      Viele Jogger riskieren Gesundheitsprobleme

      Mittwoch, April 27th, 2011

      Viele Jogger riskieren Gesundheitsprobleme Sobald sich im Frühling die Sonne wieder blicken lässt, wimmelt es an Uferwegen und in Parks nur so von Joggern. Kein Wunder, denn Sport hält gesund und fit und vertreibt dazu im Frühjahr noch die Frühjahrsmüdigkeit (wir berichteten).

      Alkohol: Jeder fünfte Deutsche trinkt

      Dienstag, April 26th, 2011

      Alkohol: Jeder fünfte Deutsche trinkt Alkoholismus nimmt in Deutschland immer mehr zu. Das geht aus dem Jahrbucht Sucht 2011 hervor, das von der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen am heutigen Dienstag in Berlin vorgestellt wurde.

      Hörschäden nehmen bei Jugendlichen immer mehr zu

      Dienstag, April 26th, 2011

      Hörschäden nehmen bei Jugendlichen immer mehr zu Immer mehr Jugendliche in Deutschland leiden unter einem Hörschaden und benötigen ein Hörgerät. Das gab die Techniker Krankenkasse (TK) in Hamburg bekannt.

      Seniorinnen stürzten mit selbstgebautem Aufzug ab

      Dienstag, April 26th, 2011

      Seniorinnen stürzten mit selbstgebautem Aufzug ab Zwei betagte Damen im Alter von 79 und 71 Jahren aus Pfelling in dem Landkreis Straubing-Bogen sind am Ostermontag gegen 9.45 Uhr mit ihrem selbstgebautem Aufzug abgestürzt und haben sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.

      Motorradfahrer bei Unfall Bein abgerissen

      Dienstag, April 26th, 2011

      Motorradfahrer bei Unfall Bein abgerissen Bei einem tragischen Motorradunfall am Ostersonntag hat ein 26-Jähriger Mann aus dem Alb-Donau-Kreis sein Bein eingebüßt. Laut Polizeibericht war der Mann mit seiner Maschine zwischen den Ulmer Stadtteilen Eggingen und Ermingen unterwegs, als er in einer lang gezogenen Rechtskurve über die Mittelleitlinie auf die Gegenfahrbahn geriet.

      Zweijähriger Junge im Teich ertrunken

      Dienstag, April 26th, 2011

      Zweijähriger Junge im Teich ertrunken Das frühsommerliche Wetter am Osterwochenende hat in Hamburg die ersten tödlichen Badeopfer des Jahres gefordert. Gestern Nachmittag ertrank ein zweijähriger Junge in dem Horner Moor am Zürnerweg in Hamburg-Billstedt.

      Die Gesundheitsfolgen 25 Jahre nach Tschernobyl

      Montag, April 25th, 2011

      Die Gesundheitsfolgen 25 Jahre nach Tschernobyl Morgen am 26. April 2011 ist es 25 Jahre her, dass es in dem Atomkraftwerk Tschernobyl in der Ukraine zum GAU, zum größten anzunehmendem Unfall kam. In den frühen Morgenstunden barst nach einem missglückten Sicherheitstest die Hülle der Reaktoreinheit vier. In dem Reaktorblock hatte sich Graphit entzündet. Der Brand schleuderte zehn Tage lang Tonnen von radioaktiven Partikeln in die Umwelt und die Atmosphäre.

      « Previous Entries