• Kategorien

  • Archive

  • Neue Kommentare

    • Schlagwörter

    • Sites

    • Meta

    • « | Home | »

      Droht Europa ein Allergie-Boom?

      Von Gesundheits-News | Mai 15, 2012

      Europaweit leiden immer mehr Menschen an einer Allergie. Während in den 50er Jahren nur gerade einmal fünf Prozent der Bevölkerung Allergiker waren, leiden heute 35 Prozent an einer oder sogar mehreren Allergien. Alleine in Deutschland gibt es mittlerweile 20 Millionen Allergiker, Tendenz steigend, informiert Professor Dr. Carsten Schmidt-Weber, Direktor des Zentrums für Allergie und Umwelt (ZAUM) in München. In England sei mittlerweile schon jeder zweite von einer Allergie betroffen. Davon sind es vorwiegend Pollenallergien, die den Betroffenen schwer zu schaffen machen. Nun warnen Wissenschaftler vor einem regelrechten Allergie-Boom in Europa. Sie befürchten, dass aber nicht nur die Fälle von Pollenallergien, sondern auch von Nahrungsmittelallergien drastisch zunehmen könnten.

      Fakt ist, dass die Menge an Pollen in ganz Europa stark zugenommen hat. Als Ursache hierfür vermuten die Forscher die steigende Konzentration von Treibhausgasen wie beispielsweise Kohlendioxid (CO2) in der Atmosphäre. So haben mehrere Studien gezeigt, dass Pflanzen, die in stark mit CO2 belasteten Gebieten stehen, mehr Pollen produzieren. Doch eine Zunahme der Pollen ist nur eines der Probleme: „Insgesamt verlängert sich der Blühzeitraum“, gibt Professor Dr. Annette Menzel, die als Ökoklimatologin an der TU München arbeitet zu bedenken. So blühe beispielsweise die Haselnuss mittlerweile manchmal schon im Dezember. Aber auch neue Pflanzen, die Allergien auslösen können, sind hinzugekommen. In den letzten Jahren haben sich vermehrt Ambrosia-Pflanzen in Deutschland angesiedelt (wir berichteten). Bei der Ambrosia, auch „Taubenkraut“ genannt, handelt es sich um das weltweit stärkste Pollenallergen, dass auch bei kerngesunden Menschen schon bei der ersten Berührung schwere allergische Beschwerden bis hin zu Asthma auslösen kann.
      Lesen Sie weiter: Achtung vor Ambrosia-Pollen

      Kategorien: Allgemein, Krankheiten | Kommentare deaktiviert für Droht Europa ein Allergie-Boom?

      Comments are closed.