• Kategorien

  • Archive

  • Neue Kommentare

    • Schlagwörter

    • Sites

    • Meta

    • « | Home | »

      Handekzeme durch Rauchen

      Von Gesundheits-News | März 23, 2015

      zigarette-halten
      Die Haut der Hände ist rau, schuppig und aufgeworfen – Hautausschlag an den Händen sieht nicht sympathisch aus und lässt sich zudem schlecht verstecken. Kein Wunder, dass Patienten, die an Handekzemen leiden, sich oft unsicher und unwohl fühlen. Nun haben deutsche Wissenschaftler der Ludwig-Maximilians-Universität München herausgefunden, dass Rauchen Handekzeme begünstigt. Im Rahmen einer Studie untersuchten die Dermatologen 153 Patienten, die an unterschiedlich chronischen Handekzemen litten. Dabei zeigte sich, dass sich Handekzeme bei Rauchern häuften: Unter Handekzemen litten mehr Raucher als Nichtraucher, so waren 25 von 86 Rauchern von einem Handekzem betroffen, aber nur sieben von 67 Nichtrauchern.
      Das könnte Sie auch interessieren: Neurodermitis – wenn die Haut um Hilfe schreit
      ( Bildnachweis: Hartmut910  / pixelio.de )

      Kategorien: Allgemein, Beauty, Krankheiten, Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Handekzeme durch Rauchen

      Comments are closed.