• Kategorien

  • Archive

  • Neue Kommentare

    • Schlagwörter

    • Sites

    • Meta

    • « | Home | »

      Kopfschmerzen: Bewegung hilft

      Von Gesundheits-News | Juni 18, 2010

      familie-beim-sport
      Mehr als 50 Millionen Menschen in Deutschland leiden mehr oder weniger regelmäßig unter Kopfschmerzen. Somit gehören Kopfschmerzen zu den häufigsten Gesundheitsbeschwerden. Eine aktuelle Studie der Ludwig-Maximilians-Universität von München zeigte nun, dass schon einfache Verhaltensregel wie genügend Bewegung die Häufigkeit von Kopfschmerzen senken können und die Gefahr reduzieren, dass die Schmerzen chronisch werden. „Bei Kopfschmerzen ist das Risiko der Chronifizierung groß“, warnt der Münchner Epidemiologe Professor Dr. Rüdiger von Kries. Im Rahmen der Studie befragten die Münchener Wissenschaftler insgesamt 1.260 Schüler im Alter von 14 bis 20 Jahren. Dabei befragten sie die Teilnehmer zu Beschwerden, Ernährung, Lebensstil und vor allem zum Konsum von Kaffee, Alkohol und Zigaretten. Von den Befragten tranken 57 Prozent Kaffee, jeder zweite genoss mindestens einmal in der Woche Alkohol und gut ein Viertel rauchte zumindest gelegentlich. „Insgesamt gaben 83 Prozent der Gymnasiasten an, in den letzten sechs Monaten mindestens einmal Kopfschmerzen gehabt zu haben“, zieht Studienmitarbeiterin Astrid Milde-Busch Bilanz. „Dabei berichteten 49 Prozent über Spannungskopfschmerz, 10 Prozent über Migräne und 20 Prozent sowohl über Migräne als auch über Spannungskopfschmerz.“


      Auffällig war, dass Migräne deutlich häufiger auftrat, wenn die Jugendlichen viel Kaffee konsumierten und bewegungsfaul waren. „Auch Spannungskopfschmerzen in Kombination mit Migräne hingen mit einem hohen Kaffeekonsum und Bewegungsmangel zusammen. Darüber hinaus ließ sich hier auch ein Zusammenhang mit hohem Alkohol- und Zigarettenkonsum beobachten“, berichtet Milde-Busch. Die sonstigen Ernährungs- und Trinkgewohnheiten spielten dagegen kaum eine Rolle, so die Forscher im Fachmagazin „Headache“. „Insgesamt lässt unsere Studie die Aussage zu, dass Jugendliche mit jeder Art von Kopfschmerz von regelmäßiger körperlicher Aktivität und geringem Alkoholkonsum profitieren“, fasst Professor von Kries die Studienergebnisse zusammen. Er rät allen, die unter Kopfschmerzen leiden, wenig Nikotin, Kaffee und andere koffeinhaltige Getränke zu konsumieren.
      Lesen Sie weiter: Schmerzen auf den Grund gehen
      ( Bildnachweis: © Monkey Business – Fotolia.com )

      Kategorien: Allgemein, Alternative Medizin, Bewegung, Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Kopfschmerzen: Bewegung hilft

      Comments are closed.