• Kategorien

  • Archive

  • Neue Kommentare

    • Schlagwörter

    • Sites

    • Meta

    • « | Home

      Nieren – ein wichtiges Organ, das entgiftet werden muss

      Von Gesundheits-News | Mai 6, 2019

      Die Nieren sind eines der lebenswichtigen Organe unseres Körpers. Sie sind ein paarartiges angelegtes Organ. Beide Nieren regulieren den Elektrolythaushalt und das Säuren-Basen-Gleichgewicht und entfernen giftige Stoffe aus dem Körper.
      In den Nieren entstehen aber auch gleichzeitig lebenswichtige Signalstoffe: Es wird dort Erythropoetin produziert. Erythropoetin regt die Bildung der roten Blutkörperchen im Knochenmark an.
      Patienten mit Nierenerkrankungen leiden deshalb auch sehr häufig unter Anämie, der Blutarmut. Anzeichen der Blutarmut sind häufige und andauernde Kraftlosigkeit und Müdigkeit. Die Haut wird blasser.
      Auch Renin wird in den Nieren gebildet. Renin ist ein für den menschlichen Körper sehr wichtiges Hormon, das den Blutdruck reguliert.
      Die Nieren sind auch für die „aktive Form“ von Vitamin D3, das „Calcitriol“ wichtig. Calcitriol bewirkt, dass mehr Kalzium und Phosphat aufgenommen werden. Es beugt Osteoporose vor, die häufige Alterserkrankung der Knochen, die sie poröser und sehr bruchanfällig machen. Auch Knochenschwund wird vorgebeugt. Calcitriol verhindert auch Autoimmunkrankheiten wie Allergien und bakterielle Infektionskrankheiten wie beispielsweise Tuberkulose. Es schützt vor vielen Krebsarten und regt beim zeugungsfähigen Mann die Mobilität der Spermien an.

      Deshalb ist es für uns wichtig, dass wir die Nieren ebenso so gut hegen und pflegen wie andere Körperteile.
      Wir Menschen brauchen jeden Tag mindestens zwei bis drei Liter Wasser zum Trinken. Wer seine Nieren in Schuss halten will, der sollte sich öfters einen Nierentee machen. Nierentees begünstigen die Ausscheidung von Urin und reinigen die Nieren.
      Gute Nierentees bestehen aus natürlichen Kräutern und gehören zu alternativen, aber wirkungsvollen Medizin. Doch Nierentee ist nicht gleich Nierentee: Ein guter Nierentee sollte viele von den folgende Kräutern enthalten:

      Birkenblatt: Unterstützt die Ausscheidung von Urin und die Nierenfunktion

      Brennnesselkraut: Unterstützt die Funktion und Reinigung der Funktion der Nieren, der Gelenke aber auch der Geschlechtsorgane

      Goldrutenkraut: Unterstützt die Harnblasenfunktion

      Liebkraut: Unterstützt die Harwege und die Nieren

      Schachtelhalmkraut: Unterstützt die Nieren, den Knorpel

      Spitzwegerichblatt: Unterstützt die Gelenke und die natürliche Entgiftung

      Vogelknöterichkraut: Unterstützt die Gewichtsreduktion.

      Kategorien: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nieren – ein wichtiges Organ, das entgiftet werden muss

      Comments are closed.