• Kategorien

  • Archive

  • Neue Kommentare

    • Schlagwörter

    • Sites

    • Meta

    • « | Home | »

      Von der Sommerzeit zur Winterzeit

      Von Gesundheits-News | Oktober 25, 2013

      Nun ist der Sommer endgültig vorbei! In der Nacht von Samstag, den 26. Oktober auf Sonntag, den 27. Oktober 2013 werden die Uhren von der Sommerzeit auf die Winterzeit umgestellt. Dabei wird der Uhrzeiger um eine Stunde zurückgedreht – wir bekommen also eine Stunde Schlaf „geschenkt“. Doch trotz der geschenkten Stunde Schlaf macht vielen Menschen die Zeitumstellung schwer zu schaffen. Das liegt daran, dass mit ihr der Biorhythmus durcheinander gebracht wird. Die Folgen davon sind Abgeschlagenheit, Müdigkeit und Unwohlsein. Vor allem Frauen leiden unter der Zeitumstellung von der Sommer- auf die Winterzeit. Laut einer Studie der DAK aus dem Jahr 2010 brauchen 25 Prozent aller Frauen sogar mehrere Tage bis ihr Körper sich an die veränderten Zeiten gewöhnt hat. Das starke Geschlecht hat es da besser: Die Zeitumstellung im Herbst macht nur jedem fünften Mann etwas aus.


      Das Problem bei der Umstellung von der Sommer- auf die Winterzeit mit der geschenkten Stunde Schlaf ist, dass die innere Uhr unserem Körper zur herkömmlichen Zeit signalisiert, dass der Tag beginnt. Folglich wachen wir eine Stunde bevor der Wecker klingelt auf. Abends dagegen gibt es Probleme beim Einschlafen. Vor allem Menschen, die beruflich sehr früh aus dem Federn klettern müssen macht die Umstellung von der Sommerzeit auf die Winterzeit schwer zu schaffen, da sich ihre Schlafenszeit verkürzt. Um einen Jetlag durch die Zeitumstellung zu vermeiden oder zumindest möglichst gering zu halten empfiehlt es sich, eben dieser Zeitumstellung möglichst ausgeruht zu begegnen indem man schon einige Tage vor ihr damit beginnt, etwas früher ins Bett zu gehen und möglichst ausreichend lange schläft. Am Tag der Zeitumstellung und an den Tagen danach sollte man leichte Kost zu sich nehmen und auf genügend Licht und Bewegung achten. Vor allem Sonnenlicht ist günstig. Auch Aktivitäten an der frischen Luft wie lange Spaziergänge oder Joggen tragen mit dazu bei, die Zeitumstellung besser und schneller zu überwinden.
      Lesen Sie weiter: Tipps für einen erholsamen Schlaf

      Kategorien: Allgemein, Wellness | Kommentare deaktiviert für Von der Sommerzeit zur Winterzeit

      Comments are closed.